Menü öffnen
Die offizielle Homepage des KSV Hessen Kassel e.V.
Startseite
Liveticker
Derzeit kein aktueller Liveticker

Löwen empfangen SV Eintracht Trier 05

Auf zum letzten Heimspiel der Hinserie!

Die Hinrunde der Regionalliga Südwest neigt sich dem Ende entgegen, und in dieser Halbserie ist das Auestadion wieder zu einer Bastion geworden. In fünf von sieben Heimspielen ging die Löwen als Sieger vom Platz. Am Sonntag, den 2. November 2014, 14:00 Uhr, will das KSV das halbe Dutzend voll machen. Der Gegner heißt SV Eintracht Trier 05.

Nächstes Spiel
Eintracht Trier

Sonntag, 02.11.14, 14:00
KSV Hessen
-
Eintracht Trier

Löwen spielen Unentschieden gegen Kaiserslautern II

1. FC Kaiserslautern - KSV Hessen 1:1 (0:1)

Lediglich eine Minute fehlte zum vollkommenen KSV-Auswärtsglück. Doch genauso wie Shqipon Bektasi kurz vor der Pause die 1:0 Führung für den KSV gelang, konnte Jakub Swierczok Sekunden vor dem Spielende für den Rote-Teufel-Nachwuchs ausgleichen.

Der Golfclub Kassel-Wilhelmshöhe hat die Erste Mannschaft der Löwen um Cheftrainer Matthias Mink zur Golf-Schnupperstunde eingeladen. Bei schönem Herbstwetter haben unsere Spieler etwas über Putten, Abschlagen, die richtige Haltung des Golfschlägers und die Wahl des passenden Eisens gelernt.

Wieder ein Last-Minute-Sieg gegen einen Spitzenreiter

KSV Hessen - 1. FC Saarbrücken 2:1 (1:0)

Wieder gab es einen viel umjubelten "Last-Minute-Sieg" gegen den aktuellen Spitzenreiter: Sechs Wochen nach dem Erfolg gegen Elversberg gelang den Löwen auch gegen den 1. FC Saarbrücken ein Sieg durch ein Tor in der letzten Spielminute. Während gegen Elversberg Sqipon Bektashi in der 90. Minute traf, war es diesmal Tobi Damm, der mit seinem Treffer in der zweiten Minute der Nachspielzeit das Auestadion zum kochen brachte. Zuvor erzielte Benjamin Girth bereits nach drei Minuten die Führung, Saarbrückens Dennis Wegner konnte in der 70. Minute ausgleichen.  

Spiel der Löwen gegen Eintracht Trier verlegt

Spiel verlegt auf Sonntag, 2. November 2014 - 14:00 Uhr

Die Partie des KSV Hessen Kassel gegen Eintracht Trier wurde aufgrund polizeilicher Vorgaben von Samstag, 1. November 2014 auf Sonntag, 2. November 2014 verlegt.

Löwen spielen im Achtelfinale gegen den TSV Steinbach

Auslosung Krombacher Hessenpokal Achtelfinale

Die Auslosung des Krombacher Hessenpokals ergab für die Löwen, die erst ab dem Achtelfinale am Pokal teilnehmen, ein Auswärtsspiel beim TSV Steinbach (Hessenliga). Die Partie wird am Samstag, 08. November 2014 um 14:00 Uhr in Haiger auf dem Rasenplatz angepfiffen.

Drei Mal gibt es am kommenden Wochenende die Möglichkeit, die weiblichen Teams des KSV Hessen Kassel auf dem heimischen Kunstrasen zu sehen: Am Samstag empfangen die Frauen den SV Gläserzell II (17 Uhr) und am Sonntag sind bei den Hessenliga-C- und B-Mädchen der TSV Nieder-Ramstadt (11:30 Uhr) bzw. DJK Schwarz-Weiß Wiesbaden(14 Uhr) zu Gast. Die D-Mädchen spielen am Sonntag ab 10:30 Uhr bei der FSG Gudensberg.

Gelungenes Fußball-Ferien-Camp mit Ex-Profis

Grüße aus Fuldatal für den KSV Hessen - Löwen spendieren Freikarten für Spiel an Nikolaus gegen Neckarelz

In den Herbstferien wurde vom 20.10. – 24.10.2014 von der vereinsunabhängigen Fußballschule „100% Fußball“ für fußballbegeisterte Jungen & Mädchen im Alter zwischen 6 - 14 Jahren im Stadion Eichhecke in Fuldatal-Ihringshausen ein Ferien-Fußballcamp angeboten. Egal ob Fußballanfänger oder ambitionierter Nachwuchsspieler, es war jeder willkommen, um wie ein Profi zu trainieren. Im Vorfeld wurde angekündigt, dass „Professionelles Training, eine Menge Spaß, das Kennenlernen neuer Freunde und eine stetige Weiterentwicklung im fußballerischen Bereich“ garantiert sind. Dieses Versprechen wurde von den beiden Übungsleitern, Ex-KSV Hessen und St. Pauli-Spieler Dennis Tornieporth sowie Eric Agyemang (u. a. Erzgebirge Aue und Arminia Bielefeld), dann auch mehr als eingelöst.

Wohngruppen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge der Hephata

Herz der Region - Unsere Gäste vom 18.10.2014 gegen Saarbrücken

Das "Herz der Region"-Team und der KSV Hessen Kassel konnten beim Top-Spiel gegen Saarbrücken zwei Wohngruppen für unbegleitete Flüchtlinge der Hephata aus Vellmar und Kassel als Gäste begrüßen – und diese sahen ein fantastisches Spiel gegen den durch den KSV in der Nachspielzeit gestürzten vormaligen Spitzenreiter der Regionalliga Südwest.

Stefan Müller

Position: Abwehr
Geburtstag: 09.11.1988
Geburtsort: Karlsruhe
Größe: 1,91 m Gewicht: 87
Nationalität: deutsch

Spiele Diff. Punkte
1 O.F.C. Kickers Offenbach Kickers Offenbach 14 13 35
2 1. FC Saarbrücken 1. FC Saarbrücken 15 15 33
3 SV Elversberg SV Elversberg 15 14 29
4 Wormatia Worms Wormatia Worms 15 7 26
5 FC Astoria Walldorf FC Astoria Walldorf 15 9 24
6 KSV Hessen Kassel KSV Hessen 15 5 24
7 FC Homburg FC 08 Homburg 15 2 24
8 1. FC Kaiserslautern 1. FC Kaiserslautern II 13 12 21
9 TSG 1899 Hoffenheim 1899 Hoffenheim II 15 2 21
10 SC Freiburg SC Freiburg II 15 5 20
11 Waldhof Mannheim Waldhof Mannheim 13 8 19
12 SpVgg Neckarelz SpVgg Neckarelz 15 -2 19
13 Eintracht Trier Eintracht Trier 15 -6 17
14 FC Nöttingen FC Nöttingen 15 -12 17
15 FK Pirmasens FK Pirmasens 14 -12 13
16 TuS Koblenz TuS Koblenz 15 -15 12
17 SVN Zweibrücken SVN Zweibrücken 15 -17 12
18 KSV Baunatal KSV Baunatal 15 -28 6

Unsere Partner

Hauptsponsor

Goldsponsoren

Premium-Sponsoren

Internet-Dienstleister

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 31.10.2014