Unmögliche Berichterstattung

Für alle, die Grüße an den KSV Hessen richten wollen.

Moderatoren: Eckart Lukarsch, podest-putzer

Zuppler
Beiträge: 1703
Registriert: 26. Mär 2004, 20:12
Wohnort: Boracay Island , Philippines

Re: Unmögliche Berichterstattung

Beitrag von Zuppler » 25. Aug 2005, 00:12

Peter Meyer hat geschrieben: auf das ihr absteigt, wieder in die schuldenfalle rückt und was weiß ich noch.
und eins sei euch gesagt, wenn ich euch pfeife, dann seid auf jedenfall auf der verlierer seite!!!!

hochachtungsvoll
Peter
Und ich denke das wird reichen um Deine Lizenz als Schiedsrichter für ein und alle mal zu begraben. Das wird sich der Verein bestimmt nicht gefallen lassen
Einmal Löwe, immer Löwe !!!

Echte Löwen sterben nie!
Die schlafen nur...
LEGENDS NEVER DIE

Krugster
Beiträge: 1230
Registriert: 3. Okt 2001, 02:00
Wohnort: In der Achse des Bösen: Kabul, Bagdad, Baunatal

Beitrag von Krugster » 25. Aug 2005, 00:20

Kaa Ess Vau hat geschrieben:Axel, tu`mir `nen Gefallen und mach das Dingen hier zu! Der Vogel ist ja dümmer als 5 Meter Feldweg!
Reicht es nicht das er mehrere tausend menschen beleidigt? Mußt du jetzt auch noch den armen Feldweg in den Dreck ziehen.:lol:

Die Beleidigungen von dem Typ entbehrern eh jeglicher Diskussion.
Zuletzt geändert von Krugster am 25. Aug 2005, 00:29, insgesamt 2-mal geändert.
Eine Ecke ist ein halbes Tor.

Vellmarer

Beitrag von Vellmarer » 25. Aug 2005, 00:35

Also das ihr das spiel heute wegen dem Schiedsrichter verloren habt ist wohl ned ganz wahr.man hat doch im laufe des spielverlaufes gesehen das die mannschaft des osc vellmar,hinten sehr kompakt stand und ein gutes mittelfeldpressing gespielt hat.vllt war nicht jede entscheidung,die richtige.aber die schiedsrichter können auch ned immer perfekt sein..ihr dürft die schuld nicht immer bei den schiedsrichtern suchen,sondern mal sich um die eigene sache kümmern was z.B das thema abwehrverhalten betrifft.im fußball kann man nicht immer gewinnen..und selbst so eine sehr bittere niederlage gegen den osc vellmar muss man im kauf nehmen.und ich finde es ist das letzte wenn man nach dem spiel zum schiedsrichter möchte und dem einen drücken will.naja das zum thema sportlichkeit!
meiner meinung nach hat sich heute der OSC VELLMAR die 3 punkte kläglich verdient!!

Axel Feder
Beiträge: 4244
Registriert: 6. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel Feder » 25. Aug 2005, 01:10

Da in den folgenden Beiträgen nur noch sinnlose Provokationen kamen, habe ich das Thema geschlossen.

RWG Axel
Unsere Zeit wird kommen!

Gesperrt