Hessenliga 2018/19

Alles rund um die Hessenliga (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Eimer
Beiträge: 4826
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bielefeld

Re: Hessenliga 2018/19

Beitrag von Eimer » 3. Jul 2018, 09:32

Eine Übersicht zu den (bisherigen) Transfers aller Hessenligisten:

https://www.osthessen-zeitung.de/einzel ... cht-3.html

Brezel
Beiträge: 23
Registriert: 10. Jul 2003, 09:15
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hessenliga 2018/19

Beitrag von Brezel » 6. Jul 2018, 12:39

Laut FuPa startet der KSV mit einem "Auswärtsspiel" in Lohfelden. Am 2.Spieltag haben die Löwen aber wieder ein Auswärtsspiel (in Ederbergland) und Lohfelden wieder ein Heimspiel (gegen Hadamar). Kann mir das einer näher erklären oder ist das nur ein Fehler?

https://www.fupa.net/liga/hessenliga-60 ... lplan.html
Fortuna Düsseldorf - alles andere ist nur Fussball

Stefan_D
Beiträge: 4886
Registriert: 8. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Kassel

Re: Hessenliga 2018/19

Beitrag von Stefan_D » 6. Jul 2018, 12:51

Der Rasen im Auestadion wird bis Ende Juli durch Konzerte benutzt. Danach wird ein neuer Rasen verlegt, der ca. 3-4 Wochen Ruhe zum Anwachsen benötigt. Zudem wurde der erste Rückrundenspieltag vor den 1. Spieltag gesetzt.

Frag mich doch direkt, Stefan !!!

Brezel
Beiträge: 23
Registriert: 10. Jul 2003, 09:15
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hessenliga 2018/19

Beitrag von Brezel » 6. Jul 2018, 12:57

Stefan_D hat geschrieben:Der Rasen im Auestadion wird bis Ende Juli durch Konzerte benutzt. Danach wird ein neuer Rasen verlegt, der ca. 3-4 Wochen Ruhe zum Anwachsen benötigt. Zudem wurde der erste Rückrundenspieltag vor den 1. Spieltag gesetzt.

Frag mich doch direkt, Stefan !!!
Danke für die Erklärung. Direkt fragen wäre zu einfach gewesen, ausserdem wollte ich mal schauen, ob ich hier überhaupt noch registriert bin... :wink:
Fortuna Düsseldorf - alles andere ist nur Fussball

Pat2016
Beiträge: 1
Registriert: 8. Jul 2018, 11:09

Re: Hessenliga 2018/19

Beitrag von Pat2016 » 8. Jul 2018, 11:15

Hallo
ich freue mich Hier dabeizusein, ich habe auch einen Link wo alle Spieltage der neuen Saison eingestellt sind.
~~~>http://www.kicker.de/news/fussball/amat ... eltag.html

Eimer
Beiträge: 4826
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bielefeld

Re: Hessenliga 2018/19

Beitrag von Eimer » 8. Jul 2018, 20:03

Update zu den bisherigen Transfers aller Hessenligisten:

https://www.osthessen-zeitung.de/einzel ... cht-3.html

Sprotte
Beiträge: 1035
Registriert: 17. Mai 2011, 23:34

Re: Hessenliga 2018/19

Beitrag von Sprotte » 17. Jul 2018, 15:04

Ich hoffe auch weiterhin,das sich am Spielplan noch etwas ändert,wenn es so bleiben sollte ist das schon ein gravierender Einschnitt für einen optimalen Saisonverlauf.
Ich kann mir nämlich gut vorstellen das durch die wenigen bis fast überhaupt keine Heimspiele im ersten saisondrittel es einige davon abhalten könnte sich frühzeitig eine Dauerkarte zu holen und natürlich entsteht ja auch durch weiter fehlende Tageseinnahmen kein Cash Flow der ja schon wichtig wäre.
Und mit dieser Vorraussicht wird auch die momentane Kaderzusammenstellung ein wenig gebremst um es vorsichtig auszudrücken. Sieht ja stark danach aus das da wohl nichts mehr kommen wird und wir uns ohne gelernte oder erfahrene IV's durchwurschteln müssen.
KSV Hessen Kassel 2012/2013 = Saugeile Mannschaft..............and i have dream!

marinho
Beiträge: 5185
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Hessenliga 2018/19

Beitrag von marinho » 17. Jul 2018, 16:18

Sprotte hat geschrieben:Ich hoffe auch weiterhin,das sich am Spielplan noch etwas ändert,wenn es so bleiben sollte ist das schon ein gravierender Einschnitt für einen optimalen Saisonverlauf.
Ich kann mir nämlich gut vorstellen das durch die wenigen bis fast überhaupt keine Heimspiele im ersten saisondrittel es einige davon abhalten könnte sich frühzeitig eine Dauerkarte zu holen und natürlich entsteht ja auch durch weiter fehlende Tageseinnahmen kein Cash Flow der ja schon wichtig wäre.
Und mit dieser Vorraussicht wird auch die momentane Kaderzusammenstellung ein wenig gebremst um es vorsichtig auszudrücken. Sieht ja stark danach aus das da wohl nichts mehr kommen wird und wir uns ohne gelernte oder erfahrene IV's durchwurschteln müssen.

[/
b]
Ich glaube schon, dass TC versuchen wird, vor Transferschluss noch einen erfahrenen IV zu verpflichten.

Antworten