Regionalliga Südwest 2023/24

Alles rund um die Regionalliga Südwest (Registrierung erforderlich)
marinho
Beiträge: 6823
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Regionalliga Südwest 2023/24

Beitrag von marinho » 15. Jun 2023, 10:39

Inzwischen steht fest, dass es keine(n) Absteiger aus der 3. Liga gibt. Neu dabei sind die Stuttgarter Kickers, Eintracht Frankfurt II, Schott Mainz (leider, falls der "Plastikplatz" weiter als Stamm-Spielstätte zugelassen wird!) sowie "ganz frisch" (seit gestern) TuS Koblenz.
Aufstiegsambitionen werden Homburg, Steinbach, der OFC, Hoffenheim II und Eintracht II haben.
Tradition schießt keine Tore (Marco Bode)

marinho
Beiträge: 6823
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Regionalliga Südwest 2023/24

Beitrag von marinho » 19. Jul 2023, 10:35

Hoffenheim II soll angeblich nicht mehr so stark sein. Eintracht II will angeblich (noch?) nicht aufsteigen. Aber vielleicht sind die Stuttgarter Kickers oben dabei, wenn sie einen guten Start hinlegen.

Wenn es bei den Löwen gut läuft, könnte am Ende Platz 8 oder 9 herauskommen.
Tradition schießt keine Tore (Marco Bode)

esteban
Beiträge: 8406
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Regionalliga Südwest 2023/24

Beitrag von esteban » 23. Jul 2023, 10:29

SGE 2 muss zunächst in der Liga ankommen. Dasselbe gilt für die Stukis - obwohl das auch durchaus ein Durchmarschkandidat sein könnte. Der Titelanwärter ist für mich aber Steinbach.
Der OFC wird es wie immer nicht reissen - die Vorbereitung läuft nicht so richtig rund.
Der FC Homburg könnte ebenfalls ein Titelanwärter sein.
Der FSV läuft ohne Käse-Peter wieder normal im Mittelfeld mit.
Walldorf hat Antlitz an die Stukis verloren, auch Croswaithe ist weg.
Der Bahlinger SC könnte weiter nach vorn kommen.
Der KSV wird wieder schwer in Gang kommen, sich dann aber im Mittelfeld platzieren.
„Wir waren häufig im DEZ.“ AK im HNA-Interview vom 10.11.2023

kopfhoch
Beiträge: 989
Registriert: 19. Apr 2015, 03:15
Wohnort: Kassel

Re: Regionalliga Südwest 2023/24

Beitrag von kopfhoch » 4. Aug 2023, 22:08

Offenbach hat schon mal 0:1 gg. Stuttgarter Kickers verloren. Das hat man sich anders gedacht.

Eimer
Beiträge: 5059
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bad Liebenstein

Re: Regionalliga Südwest 2023/24

Beitrag von Eimer » 11. Aug 2023, 20:56

esteban hat geschrieben: 23. Jul 2023, 10:29 Der OFC wird es wie immer nicht reissen - die Vorbereitung läuft nicht so richtig rund.
Zweite Niederlage im zweiten Spiel. :roll:
Schauen wir mal, wie lange sich Christian Hock als Geschäftsführer in Offenbach hält.

marinho
Beiträge: 6823
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Regionalliga Südwest 2023/24

Beitrag von marinho » 14. Aug 2023, 09:43

Eimer hat geschrieben: 11. Aug 2023, 20:56
esteban hat geschrieben: 23. Jul 2023, 10:29 Der OFC wird es wie immer nicht reissen - die Vorbereitung läuft nicht so richtig rund.
Zweite Niederlage im zweiten Spiel. :roll:
Schauen wir mal, wie lange sich Christian Hock als Geschäftsführer in Offenbach hält.
Üblicher Weise wird aber zuerst der Trainer (Neidhardt) gefeuert!
Tradition schießt keine Tore (Marco Bode)

kopfhoch
Beiträge: 989
Registriert: 19. Apr 2015, 03:15
Wohnort: Kassel

Re: Regionalliga Südwest 2023/24

Beitrag von kopfhoch » 9. Sep 2023, 23:43

Beim derzeitigen Blick auf die Tabelle fällt zumindest zu diesem Zeitpunkt auf, dass 3 Zweite unter den ersten 4 + Stukkies stehen. Ohne die wären wir 4ter. Ist zwar nur eine Momentaufnahme, aber so könnte die Endtabelle nicht unerwartet aussehen. Anders ausgedrückt: andere Vereine werden keine Chance zum Aufstieg haben.

Eimer
Beiträge: 5059
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bad Liebenstein

Re: Regionalliga Südwest 2023/24

Beitrag von Eimer » 18. Okt 2023, 16:16

Auffällige Einsätze auf TSV-Pausenführung
Verdacht auf Wettmanipulation zwischen FSV Frankfurt und Steinbach Haiger
https://www.kicker.de/verdacht-auf-wett ... dDTLmaY#fb

Antworten