Verbandsliga Nord Saison 16/17

Alles rund um die 2. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

marinho
Beiträge: 5223
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Verbandsliga Nord Saison 16/17

Beitrag von marinho » 6. Nov 2016, 19:35

Herzlichen Glückwunsch an die Junglöwen, die heute völlig überraschen 4-1 bei Top-Favoriten in Eschwege gewonnen haben! Das sind 3 wichtige, unerwartete Punkte gegen den Abstieg.

J.R.
Beiträge: 1489
Registriert: 4. Aug 2011, 19:11

Re: Verbandsliga Nord Saison 16/17

Beitrag von J.R. » 6. Nov 2016, 22:03

SV Eschwege 08 vs KSV U23 1:4
Gorczyca, Feldmann, Wörner, Sosa-Perez (78.Ochs), Busch, Osmanoglu, Choi (80. Richter), Sattorov, Gülsen, Shin, Bredow (88. Bode).
Bis zu dem Zeitpunkt als Sergio in der 17. Min. das 0:1 für die Junglöwen erzielt, war die Welt eigentlich in Ordnung für Thorsten Hirdes, aber ab dann hört sein Team auf konzentriert Fussball zu spielen und bettelt im Prinzip um den Ausgleich und erhält ihn (Kwiatkowski 23.) natürlich auch prombt. Mit etwas Glück und einigen guten Paraden vom Piotr Gorczyca halten die Kasseler allerdings das Unentschieden bis zur Pause. Mit dem Wiederanpfiff allerdings spielen unsere Jungs wieder so konzentriert und konsequent wie zu Beginn der Partie und erspielen sich einige gute Chancen die Buschi in der (55.), Jens Wörner in der (70.) und Rolf Sattorov in der Nachspielzeit (92.) nutzen und den Endstand von 1:4 sicher stellen.
Die eigentlich klar favorisierten Eschweger, immerhin haben sie gerade 4:1 gegen CSC 03 in Kassel gewonnen, haben das Spiel gegen uns mit sehr viel Respekt und Vorsicht begonnen, sie standen bis zum 0:1 sehr tief und hatten kaum gute Offensivaktionen. Dann allerdings haben sie den Druck deutlich erhöht und hätten das Spiel gut ung gerne auch drehen können. Nach dem Thorsten Hirdes aber in der Halbzeitpause offensichtlich die richtigen motivierenden Worte gefunden hat und die dann von der Mannschaft auch noch umgesetzt wurden, hat sich das Spiel wieder so eingependelt, wie es vor dem Tor von Sergio in der ersten Hälfte gelaufen ist. Bis auf einige wenige Chancen haben die Junglöwen nichts mehr zugelassen und das Spiel am Ende verdient gewonnen und drei ganz wichtige Punkte mit nach Kassel genommen. Es ist immer wieder erstaunlich mit welcher Motivation die U 23 Mannschaft vom KSV Hessen Kassel immer wieder zu Werke geht. Trotz aller Probleme im personellen Bereich sowie aller Schwierigkeiten im Umfeld des Teams treten sie doch jede Woche immer wieder motiviert an und erledigen die Spiele mit viel Willenskraft und Einsatz so gut es geht. Ich ziehe den Hut vor den Jungs die da jedes Wochende auflaufen und in der Regel auch immer wieder alles geben um die Spiele zu gewinnen. Für die U23 gilt meines Erachtens das gleiche wie für die ersten Mannschaft, sie hätten deutlich mehr Zuschauer verdient, aber in Kassel kann man offensichtlich nicht mehr erwarten.
BLOCK 36

marinho
Beiträge: 5223
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Verbandsliga Nord Saison 16/17

Beitrag von marinho » 6. Nov 2016, 22:32

J.R. hat geschrieben:SV Eschwege 08 vs KSV U23 1:4
Gorczyca, Feldmann, Wörner, Sosa-Perez (78.Ochs), Busch, Osmanoglu, Choi (80. Richter), Sattorov, Gülsen, Shin, Bredow (88. Bode).
Bis zu dem Zeitpunkt als Sergio in der 17. Min. das 0:1 für die Junglöwen erzielt, war die Welt eigentlich in Ordnung für Thorsten Hirdes, aber ab dann hört sein Team auf konzentriert Fussball zu spielen und bettelt im Prinzip um den Ausgleich und erhält ihn (Kwiatkowski 23.) natürlich auch prombt. Mit etwas Glück und einigen guten Paraden vom Piotr Gorczyca halten die Kasseler allerdings das Unentschieden bis zur Pause. Mit dem Wiederanpfiff allerdings spielen unsere Jungs wieder so konzentriert und konsequent wie zu Beginn der Partie und erspielen sich einige gute Chancen die Buschi in der (55.), Jens Wörner in der (70.) und Rolf Sattorov in der Nachspielzeit (92.) nutzen und den Endstand von 1:4 sicher stellen.
Die eigentlich klar favorisierten Eschweger, immerhin haben sie gerade 4:1 gegen CSC 03 in Kassel gewonnen, haben das Spiel gegen uns mit sehr viel Respekt und Vorsicht begonnen, sie standen bis zum 0:1 sehr tief und hatten kaum gute Offensivaktionen. Dann allerdings haben sie den Druck deutlich erhöht und hätten das Spiel gut ung gerne auch drehen können. Nach dem Thorsten Hirdes aber in der Halbzeitpause offensichtlich die richtigen motivierenden Worte gefunden hat und die dann von der Mannschaft auch noch umgesetzt wurden, hat sich das Spiel wieder so eingependelt, wie es vor dem Tor von Sergio in der ersten Hälfte gelaufen ist. Bis auf einige wenige Chancen haben die Junglöwen nichts mehr zugelassen und das Spiel am Ende verdient gewonnen und drei ganz wichtige Punkte mit nach Kassel genommen. Es ist immer wieder erstaunlich mit welcher Motivation die U 23 Mannschaft vom KSV Hessen Kassel immer wieder zu Werke geht. Trotz aller Probleme im personellen Bereich sowie aller Schwierigkeiten im Umfeld des Teams treten sie doch jede Woche immer wieder motiviert an und erledigen die Spiele mit viel Willenskraft und Einsatz so gut es geht. Ich ziehe den Hut vor den Jungs die da jedes Wochende auflaufen und in der Regel auch immer wieder alles geben um die Spiele zu gewinnen. Für die U23 gilt meines Erachtens das gleiche wie für die ersten Mannschaft, sie hätten deutlich mehr Zuschauer verdient, aber in Kassel kann man offensichtlich nicht mehr erwarten.
Danke für den informativen Spielbericht. Warum spielt Neuzugang Marc Uceda nicht (mehr)?

Stefan_D
Beiträge: 4896
Registriert: 8. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Kassel

Re: Verbandsliga Nord Saison 16/17

Beitrag von Stefan_D » 7. Nov 2016, 00:43

Uceda's Vertrag wurde bereits wieder aufgelöst, ebenso wie mit Ronaldo Ndreu, der zuvor in der U19 gespielt hat.

Nach dem 12.11. wird es auf der Homepage auch ein Mannschaftsfoto und Spieler Portraits geben.

marinho
Beiträge: 5223
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Verbandsliga Nord Saison 16/17

Beitrag von marinho » 9. Nov 2016, 22:20

Stefan_D hat geschrieben:Uceda's Vertrag wurde bereits wieder aufgelöst, ebenso wie mit Ronaldo Ndreu, der zuvor in der U19 gespielt hat.

Nach dem 12.11. wird es auf der Homepage auch ein Mannschaftsfoto und Spieler Portraits geben.
War Uceda doch nicht gut genug für die RL-Perspektive - oder weshalb ist er schon wieder weg?

Stefan_D
Beiträge: 4896
Registriert: 8. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Kassel

Re: Verbandsliga Nord Saison 16/17

Beitrag von Stefan_D » 10. Nov 2016, 03:14

marinho hat geschrieben:
Stefan_D hat geschrieben:Uceda's Vertrag wurde bereits wieder aufgelöst, ebenso wie mit Ronaldo Ndreu, der zuvor in der U19 gespielt hat.

Nach dem 12.11. wird es auf der Homepage auch ein Mannschaftsfoto und Spieler Portraits geben.
War Uceda doch nicht gut genug für die RL-Perspektive - oder weshalb ist er schon wieder weg?
Das entzieht sich meiner Kenntnis !!!

Antworten