Ksv Hessen Kassel 2.Mannschaft nun auch Tabellenführer !!!

Alles rund um die 2. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

melsunger120272
Beiträge: 818
Registriert: 14. Feb 2004, 19:53
Wohnort: melsungen

Ksv Hessen Kassel 2.Mannschaft nun auch Tabellenführer !!!

Beitrag von melsunger120272 » 23. Aug 2015, 18:01

...sauber,jungs!beide herrenmansschaften vom ksv auf platz 1 in ihren klassen! und meine melsunger haben heute die schauenburger mit 4:0 an die wand gespielt! TOP!
vollblutlöwe mit leib und seele,.. HESSEN KASSEL FOR EVER NUMBER ONE IN HESSEN!!!

einmal löwen-fan,..immer löwen-fan! bis in den tod...!

J.R.
Beiträge: 1489
Registriert: 4. Aug 2011, 19:11

Re: Ksv Hessen Kassel 2.Mannschaft nun auch Tabellenführer !

Beitrag von J.R. » 23. Aug 2015, 19:20

KSV Hessen Kassel vs. SC Willingen 3 : 1
Tore 1:0 Rolf Sattorov, 2:0 Ollie Scherer, 3:0 Tobi Bredow
In einer klasse ersten Halbzeit dominierten die Junglöwen die Willinger Mannschaft deutlich, sie liesen eigentlich nichts richtiges an Chancen zu für die Willinger und erzielten selbst drei wunderschön heraus gespielte Tore die Lust auf mehr machten. Nach der Pause hatte man auch noch kurzzeitig das Gefühl es würde so weiter gehen. Aber nachdem der Schiri das 4:0 von Murrat Osmanoglu, das er ebenfalls nach einer tollen Kombination über die linke Aussenbahn erzielte, wegen Abseits nicht anerkannte, brach das Spiel der Kasseler Mannschaft irgendwie auseinander, sie gerieten mehr und mehr unter Druck und mussten dann auch folgerichtig den 3:1 Anschlusstreffer hinnehmen. Mit viel Kampf und auch einer gehörigen Portion Glück überstanden die Spieler von Trainer Thorsten Hirdes aber dann doch die 2ten 45.Minuten unbeschadet und gingen letzten Endes als verdienter Sieger vom Platz.
BLOCK 36

Eimer
Beiträge: 4829
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bielefeld

Re: Ksv Hessen Kassel 2.Mannschaft nun auch Tabellenführer !

Beitrag von Eimer » 26. Aug 2015, 22:30

Dank eines Treffers von Sattorov gewinnt die Löwen-Reserve 1:0 beim SVA Bad Hersfeld.
Punktgleich, aber mit weniger Toren steht der KSV Hessen II nun hinter dem SV Steinbach auf Platz 2.

SV Steinbach 13 Punkte, 13:7 Tore
KSV Hessen II 13 Punkte, 8:2 Tore

melsunger120272
Beiträge: 818
Registriert: 14. Feb 2004, 19:53
Wohnort: melsungen

Re: Ksv Hessen Kassel 2.Mannschaft nun auch Tabellenführer !

Beitrag von melsunger120272 » 26. Aug 2015, 22:32

super stolz auf unsere zwote,..weiter so!
vollblutlöwe mit leib und seele,.. HESSEN KASSEL FOR EVER NUMBER ONE IN HESSEN!!!

einmal löwen-fan,..immer löwen-fan! bis in den tod...!

J.R.
Beiträge: 1489
Registriert: 4. Aug 2011, 19:11

Re: Ksv Hessen Kassel 2.Mannschaft nun auch Tabellenführer !

Beitrag von J.R. » 26. Aug 2015, 22:39

Das macht zur richtig Spass ein KSV Hessen Kassel Fan zu sein ! Sonntag in Schauenburg gehts weiter.
BLOCK 36

casseler
Beiträge: 2131
Registriert: 16. Apr 2007, 15:53

Re: Ksv Hessen Kassel 2.Mannschaft nun auch Tabellenführer !

Beitrag von casseler » 27. Aug 2015, 19:53

Sollte machbar sein, so richtig scheint die SG noch nicht in der Verbandsliga angekommen zu sein.

melsunger120272
Beiträge: 818
Registriert: 14. Feb 2004, 19:53
Wohnort: melsungen

Re: Ksv Hessen Kassel 2.Mannschaft nun auch Tabellenführer !

Beitrag von melsunger120272 » 27. Aug 2015, 22:26

schauenburg war in melsungen unterirdisch schwach...da holen die junglöwen bestimmt locker einen "dreier"..würde mich nicht wundern,wenn gar ein klassenunterschied zu sehen ist gegen die löwen...aber im fussball ist ja alles möglich, auch das womit man gar nicht rechnet!
vollblutlöwe mit leib und seele,.. HESSEN KASSEL FOR EVER NUMBER ONE IN HESSEN!!!

einmal löwen-fan,..immer löwen-fan! bis in den tod...!

J.R.
Beiträge: 1489
Registriert: 4. Aug 2011, 19:11

Re: Ksv Hessen Kassel 2.Mannschaft nun auch Tabellenführer !

Beitrag von J.R. » 30. Aug 2015, 18:08

SG Schauenburg vs. KSV Hessen Kassel U23 2 : 2
Ich habe heute bei brüllender Hitze hier in Elgershausen ein relativ engagiertes Spiel von beiden Mannschaften gesehen. In der ersten Hälfte war die Elf von Thorsten Hirdes die klar spielbestimmende Mannschaft und ist zurecht und hochverdient mit 1:0 durch ein Tor von Rolf Sattorov in Führung gegangen. Bei einer Abwehraktion Höhe Strafraumgrenze auf der rechten Seite hat sich Ollie Scherer dann schwer an der linken Schulter verletzt und musste mit einem Notarztwagen ins Krankenhaus gebracht werden. Das Spiel wurde dann erstmal von den Junglöwen konzentriert und auch überlegen weiter geführt. Die Überlegenheit führte dann auch folgerichtig zum verdienten 2:0 durch, ich glaube Lee war es, bin aber nicht sicher. Mit Beginn der zweiten Hälfte erhöhten dann die Schauenburger den Druck und übernahmen von Minute zu Minute immer mehr die Initiative auf dem Feld und erzielten in der Folge verdient das 1:2. Die Jungs vom KSV Hessen Kassel schafften es dann nicht mehr die Spielkontrolle wieder zurück zu bekommen und mussten im Verlauf des weiteren Spiels, auch verursacht durch sehr viele Unaufmerksamkeiten, die immer wieder zu unnötigen Ballverlusten führten, das hoch verdiente und traumhaft verwandelte 2:2 hinnehmen. Christoph Winterhagen hatte bei dem volley, aus gut 20 Metern, direkt in den oberen rechten Torwinkel gestanzten Geschoss nicht den Hauch einer Chance. Als Fazit muss man sagen dass die Schauenburger sich den Punkt mit ihrem hohen Einsatzwillen auch verdient haben und die Junglöwen ihren mit etwas Glück und viel Krampf nach Hause gerettet haben und das aufgrund der überlegenen ersten Hälfte ebenfalls verdient.
BLOCK 36

Antworten