Fortuna - KSV

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Wolle/KS
Beiträge: 292
Registriert: 5. Jun 2006, 07:57
Wohnort: Nordhessen

Beitrag von Wolle/KS » 22. Jul 2007, 22:41

@Supermario,du warst doch nicht in dresden,oder? Dresden-DD,Düsseldorf-D :lol:

bannedfromthepubs
Beiträge: 3122
Registriert: 10. Aug 2002, 02:00
Wohnort: Bei den Ossen

Beitrag von bannedfromthepubs » 22. Jul 2007, 23:17

Zurück aus Düsseldorf. Hier schlägt es erneut im Kasseler Tor ein:
Bild
Überraschend viele KSV-Fans waren ins Paul-Janes-Stadion gekommen.
Ich bin von der Leistung der Mannschaft sehr enttäuscht. Die Stürmer der Löwen hatten kaum eine Torchance. Strobel scheint mir dabei noch der relativ beste Stürmer zu sein. Von Tanjic und Wojcik habe ich nicht viel gesehen. Eine Verbesserung auf der 2. Stürmerposition kann ich überhaupt nicht erkennen. Da hätte man auch Cesar behalten können.
Scholze spielt engagiert und ist sicherlich eine Verstärkung. Ich bezweifle jedoch, dass er den erfahreneren Arnold vollwertig ersetzen kann.
Möller hatte keinen guten Tag. Er wurde häufig überrannt. Ich bezweifle, dass er den überragenden Gölbasi ersetzen wird.
In Ordnung fand ich die Leistungen von Adler, Schönewolf, Busch, Willers (mit Abstrichen), Kümmerle (mit Abstrichen), Keim, Beyer, Zinke, Fießer, Schmidt, Oliev, Bauer.
Insgesamt scheint diese Mannschaft nicht das Leistungsvermögen der Mannschaft der letzten Saison zu haben. Arnold, Klinger und Gölbasi wurden offenbar nicht vollwertig ersetzt. Die 2. Stürmerposition ist nicht sehr stark besetzt. Es fehlt mir ein Spielmacher. Ich habe ein sehr schlechtes Gefühl für diese Saison. :evil:

MW
Beiträge: 4912
Registriert: 9. Jul 2001, 02:00

Beitrag von MW » 22. Jul 2007, 23:32

Ich muß sagen das ich mich dieses Jahr wirklich sehr wenig auf den Saisonstart freue.Ich befürcht wirklich das wir uns massiv verschlechtert haben könnten.Und das wo die Gegener sich reihenweise verstärkt haben. :cry:

Hessenlöwe Frank
Beiträge: 403
Registriert: 26. Jun 2005, 15:08

Beitrag von Hessenlöwe Frank » 22. Jul 2007, 23:45

ich bin ja nun wirklich kein schoenredner oder daueroptimist der jede noch so klare schlappe einfach ausblendet. dennoch: das spiel sollten wir vergessen und uns jetzt voll auf aalen konzentrieren. das muß nicht zwingend aussagekraft haben.

ich erinnere nur an die letzte woche vor dem saisonstart letzte saison. erst das 0:6 gegen braunschweig, dann die ebenso klare pleite gegen baunatal. zu sagen, die mannschaft haette sich damals in einem bodenlos schlechten zustand praesentiert, waere noch untertrieben. das war damals weniger als nix und ich hatte die allerschlimmsten befuerchtungen im hinblick auf den saisonstart. und was passierte dann? zwei siege, gegen bayern und rangnicks starensemble. und noch nicht mal unverdient.

sechs tage noch dann zaehlts. da erwarte ich eine ganz andere mannschaft. eins ist aber sicher: wenn das auch schiefgeht dann hagelts kritik und auch zurecht. denn ich habe dieselben befuerchtungen wie viele hier, naemlich daß die jetzige mannschaft erheblich schwaecher ist als die letzte saison. ob dem so ist, werden wir am samstag zu sehen bekommen.

Moeless
Beiträge: 2078
Registriert: 23. Feb 2006, 19:17
Wohnort: Berlin

Beitrag von Moeless » 22. Jul 2007, 23:46

So, endlich auch aus Düsseldorf zurück. Ich muss leider auch sagen, dass mir bei diesem Mittelfeld vor dem ersten Saisonspiel Angst und Bange wird, in der 2. Halbzeit ging da ja fast garnichts nach vorne. :-?
Jetzt merkt man auch schon so ein bisschen die Lücke die Marc Arnold hinterlassen hat. :oops:

Bleibt nur zu hoffen, dass Schönewolf sich nicht schwerwiegender verletzt hat.

yoyo
Beiträge: 2547
Registriert: 11. Jan 2002, 02:00
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von yoyo » 22. Jul 2007, 23:56

Wieder zurück aus D. Kurz und knapp: Erste Helfe meiner meinung Nach KSV besser, aber Fortuna nutzte die Chance zum 1:0 (wobei ich immer noch der Meinung bin, dass dies ein Eigentor unserer Nummer 4 war). Zweite Halbzeit drehte Fortuna auf und der KSV hatte dem nichts entgegenzusetzen. Alles in allem aber ne schöne Zugfahrt. Da auf der Rückfahrt der Zug von D nach Köln verspätung hatte, hätten wir fast in Köln pennen müssen, haben aber dank Laufeinsatz doch noch den Zug richtung Hessen bekommen.
Insgesamt ca. 30 Kasseler, bin aber nicht besonders gut im Schätzen....

@ Moeless

Schön dich kennen gelernt zu haben, jetzt weiß ich endlich auch, wer du bist :wink:
RWG yoyo
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."
Benjamin Franklin
Bild

Moeless
Beiträge: 2078
Registriert: 23. Feb 2006, 19:17
Wohnort: Berlin

Beitrag von Moeless » 23. Jul 2007, 00:05

yoyo hat geschrieben:@ Moeless

Schön dich kennen gelernt zu haben, jetzt weiß ich endlich auch, wer du bist :wink:
Gruß zurück yoyo, war ganz nett mit euch. :wink:

knockemdown
Beiträge: 505
Registriert: 15. Nov 2002, 02:00
Wohnort: München - Unterschleißheim
Kontaktdaten:

Beitrag von knockemdown » 23. Jul 2007, 08:28

Uns fehlt ein Spielmacher, ganz klar!
Trotzdem darf man nicht vergessen, dass Düsseldorf in die 2.Liga will und wir in der Südgruppe, die vielleicht etwas schwächer ist, den 10.Platz erreichen wollen.
Bälle flach halten!
Das Spiel war zwar wirklich nicht rosig in der 2. Halbzeit, dennoch sollten wir hoffen, dass uns der Saisonstart gelingt.
Sollte der nämlich gelingen, könnte uns die Euphoriewelle wieder helfen...
Der 10.Platz ist bestimmt drin!
www.knockemdown.com
Wir kommen wieder!!! Keine Frage...

Antworten