7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. OFC

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

esteban
Beiträge: 7023
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. OFC

Beitrag von esteban » 11. Sep 2021, 17:39

Ausruhen, ausruhen, ausruhen.
Das Spiel in Elversberg hat sehr viel Kraft gekostet und die Kickers haben einen Tag mehr zur Regeneration.
Auch hier ist der KSV wieder mit seiner ausgedünnten Personaldecke im Nachteil, aber die beiden Spiele gegen Offenbach aus der Vorsaison dürfen sich so trotzdem nicht wiederholen.
Ich bin sicher: diesmal schmeisst die junge Truppe alles in die Waagschale.
Es wird wieder ein Kampf um einen Punkt - mit der Unterstützung der Anhänger im Rücken!
Bleiben wir drinne?

Bernd RWS 82
Beiträge: 7697
Registriert: 3. Apr 2003, 02:00
Wohnort: KS-34119 oder Nordkurve Auestadion Block 30❤

Re: 7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. OFC

Beitrag von Bernd RWS 82 » 11. Sep 2021, 18:13

Das Spiel der Serie für uns Fans. Da geht's um mehr als 3 Punkte!!!! :o :o
Kratzen, beissen und Grätschen um jeden Zentimeter Rasen in unseren Auestadion. So eine Leistung - wie letzte Serie gegen die Affen - darf nie wieder passieren. Wenn man verlieren sollte, hat man die verdammte Pflicht gegen zuhalten und alles rein zu schmeissen......reicht es dann nicht wird das auch verziehen! :o :o
Auf geht's Löwen kämpfen und siegen?!
Tippe auf ein 2 : 2 ! :roll:
"You´ll never walk alone KSV Hessen Kassel" Seit dem 6.10.1974 bis zum Tod !
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein !"(Campino)

esteban
Beiträge: 7023
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. OFC

Beitrag von esteban » 12. Sep 2021, 16:49

Wetter wird prächtig, ideale Bedingungen - um die 25 C Grad, trocken, Abendsonne...
Die positive Stadionerfahrung des Benefizspieles bei etlichen ehemaligen Stadiongängern und der Name des attraktiven Gegners locken einige Zuschauer mehr ins Oval. Ein paar Auswärtsfahrer tun ihr Übriges dazu.
Ich erwarte, dass man am Dienstag an der 2000er-Marke kratzt.
Das könnte das Spiel der Saison mit der höchsten Zuschauerresonanz werden.
Wer jetzt nicht kommt, den hat der KSV dauerhaft verloren.
---
Von der Mannschaft erwarte ich vollsten Einsatz vor guter engagierter Heimkulisse.
Abmeldungen aus dem Lazarett von Durna oder Schwechel wären schön.
Auch Starostzik sollte wieder fit sein.
Im Belohnungsglas liegen alle Kugeln mit den Tabellenrängen von 5 bis 13.
Einstellig wär schon ganz schön am Ende des Tages 8) ...
---
Von Tobi Damm erwarte ich einen besseren Matchplan als in den letzten beiden Partien gegen Offenbach als man wie ein ebenbürtiger Gegner auf Augenhöhe agieren wollte und zu Beginn viel zu offensiv auftrat. Diesmal kann man die Kickers kommen lassen, aber darf nicht zu hoch stehen und muss sauber verteidigen. Sobald sich im Umschalten eine Chance ergibt, sollte diese konsequent ausgespielt und genutzt werden. Der OFC will Meister werden und aufsteigen - wir nicht! Dann lasst sie etwas dafür tun... 8)
https://www.op-online.de/sport/kickers- ... 76505.html
„Flutlicht, geile Stimmung, gutes Spiel - es hat viel Spaß gemacht“, konstatierte er (Anmk; Maik Vetter).
Und: „Dieser Sieg gibt Kraft, es geht ja jetzt Schlag auf Schlag weiter“, am Dienstag in Kassel und am Sonntag (14 Uhr) gegen Astoria Walldorf. Gegner, gegen die der OFC punkten sollte, um den Trend nach oben zu bestätigen. Ähnlich äußerte sich Torschütze Dejan Bozic: „Der Sieg gibt Selbstvertrauen, aber so soll es auch weitergehen.“
Maik Vetter (Mentalitätsmonster) und Dejan Bozic (Torgarant) sind die Spieler der Stunde beim OFC.
Offenbach macht aus wenig Toren viele Punkte.
Dagegen kann man aus einer sicheren Deckung heraus schon was machen...! 8)
---
Die Partie wird gepfiffen von Fabian Schneider, der die Liga seit vier Jahren bedient.
In seiner Ligabilanz stehen in 29 Einsätzen 139 Karten und 9 Elfer zu Buche.
In Kassel zu Gast war er erst einmal vor gut einem Jahr bei der Heimniederlage gegen Homburg.
Damals servierte er dem KSV drei Gelbe und gab einen Strafstoß für Homburg.
Auch sein zweites Spiel mit Kasseler Beteiligung bei Mainz II im April diesen Jahres endete mit einer Niederlage.
Bleiben wir drinne?

marinho
Beiträge: 5273
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. OFC

Beitrag von marinho » 12. Sep 2021, 22:20

Gegen den OFC erwarte ich eine hoch konzentrierte Heimmannschaft, die den Offenbachern die Freude am Spiel nimmt und sich ergebende Konterchancen und Standards nutzt. Hoffentlich wird Henne rechtzeitig fit. Gut wäre auch, wenn Stendera einsatzbereit wäre.

esteban
Beiträge: 7023
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. OFC

Beitrag von esteban » 13. Sep 2021, 10:35

https://www.hna.de/sport/ksv-hessen-kas ... 76679.html
"...Damm sagt sogar: „Von der Dynamik und der spielerischen Klasse ist Offenbach für mich noch einen Deut besser als Elversberg.“ In der vergangenen Saison setzte es zwei deutliche Niederlagen für die Löwen – erst ein 1:5 in Offenbach, dann ein 0:4 im Auestadion. Damm sagt: „Da waren wir in beiden Spielen weit weg. Aber es waren auch zwei Spiele ohne Fans.“ Der Trainer hofft, dass morgen 2000 bis 2500 Zuschauer kommen werden, um sein Team anzufeuern. „So eine Kulisse haben wir seit dem Aufstieg nicht mehr gehabt“, merkt er an. Und Damm geht davon aus, dass die Mannschaft in diesem Jahr näher am Niveau des Gegners ist..."
---
Ja. Schon - aber warum?
Hier fehlt mir ein wenig die Einsicht: taktisch war der KSV beide Male zu offensiv aufgetreten.
---
PK Offenbach vor der Partie (ab Minute sechs):
https://www.youtube.com/watch?v=vJrDrBaP0cI

Ristic über KSV:
Sehr fit, läuferisch sehr gut (Tick besser als im letzten Jahr), deutlich verjüngt, spielen Männerfussball, alle gehen hin, keiner zieht zurück, sehr kompakt, machen einen geschlossenen Eindruck in allen Bereichen.

Soriano wird spielen. Hat in den letzten fünf Spielen gegen Kassel 5x getroffen.
Beim OFC fehlt nur Ronny Marcos - sonst alle fit!
Bleiben wir drinne?

marinho
Beiträge: 5273
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. OFC

Beitrag von marinho » 13. Sep 2021, 21:40

Also Löwen - es wird Zeit für eine Revanche für die beiden bösen Schlappen der letzten Saison. Macht das Auestadion gegen den OFC wieder zu einer Festung!

kasselfreund
Beiträge: 869
Registriert: 9. Jul 2013, 22:27
Wohnort: Kassel West

Re: 7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. OFC

Beitrag von kasselfreund » 13. Sep 2021, 22:29

Der OFC kommt quasi in Bestbesetzung, wir haben wenn es schlecht läuft 11 Ausfälle im Kader. Und das in so einem wichtigen Spiel. Bei der Konstellation einen Sieg zu erwarten ist eigentlich utopisch. Ein Punkt wäre in meinen Augen schon ein Erfolg, der m. E. aber nur möglich ist, wenn jeder einzelne Spieler von der taktischen Ausrichtung, dem läuferischen Einsatz und im Zweikampfverhalten optimale Einstellung mitbringt. Der Einsatz darf natürlich nicht dazu führen, dass wir im Spielverlauf irgendwann in Unterzahl spielen müssen. Keine leichte Aufgabe, aber das macht dieses Derby ja so spannend. Bin schon richtig kribbelig!

MarkusF
Beiträge: 2089
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. OFC

Beitrag von MarkusF » 13. Sep 2021, 22:32

ABER, es geht auch morgen letztlich nur um 3 Punkte. Bitte keine zusätzlichen Verletzten oder Rotsperren (aufgrund von Übereifer).
Natürlich gilt unabhängig davon: Scheiß O EFF ZEHEE :P
Ab heute wird's besser!

Antworten