Saisonvorbereitung 2021/22

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

momendema
Beiträge: 17
Registriert: 17. Nov 2012, 18:39

Re: Saisonvorbereitung 2021/22

Beitrag von momendema » 24. Jul 2021, 20:06

Sattorov,
falls mit diesem Spieler Transfergespräche geführt werden(wurden),muß es anderweitig ganz mau aussehen.Dann sind wohl alle glückbringenden Patronen verschossen worden.

marinho
Beiträge: 5189
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Saisonvorbereitung 2021/22

Beitrag von marinho » 24. Jul 2021, 20:57

momendema hat geschrieben:
24. Jul 2021, 20:06
Sattorov,
falls mit diesem Spieler Transfergespräche geführt werden(wurden),muß es anderweitig ganz mau aussehen.Dann sind wohl alle glückbringenden Patronen verschossen worden.
Ich glaube, dass er sich hier nur fit hält - und dass klar ist, dass er hier nicht nochmal verpflichtet wird.

esteban
Beiträge: 6973
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Saisonvorbereitung 2021/22

Beitrag von esteban » 26. Jul 2021, 05:30

Schlackenkappe hat geschrieben:
24. Jul 2021, 17:07
Verstärkungen sind auf jeden Fall Maurice, Henne und Döringer.
Henne organisiert auch verbal von hinten raus das Spiel. Im Angriff, zumindest heute gegen Fulda, fehlt es an Durchschlagskraft!
Ich weiß, er ließ sich bereits an früheren Wirkungsstätten mit Spitznamen so anreden und auch ich habe das sofort nach seinem Wechsel hierher gern getan ( Traumduo Henne und Nenne ). Da es bei uns aber in jüngerer Vergangenheit bereits einen Henne (Giese) gab, würde ich dafür plädieren, seinen Spitznamen unterscheidbarer zu machen und ihm ein nordhessisches sponsorenkonformes Feintuning zu verpassen mit einem zünftigen r : Willkommen, Henner!

An Henners' Seite gehört in der näheren Zukunft (September?) natürlich kein Springfeld, sondern dann ein genesener Nennhuber...
Bleiben wir drinne?

esteban
Beiträge: 6973
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Saisonvorbereitung 2021/22

Beitrag von esteban » 26. Jul 2021, 05:52

Bleiben wir drinne?

marinho
Beiträge: 5189
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Saisonvorbereitung 2021/22

Beitrag von marinho » 26. Jul 2021, 10:43

esteban hat geschrieben:
26. Jul 2021, 05:30
Schlackenkappe hat geschrieben:
24. Jul 2021, 17:07
Verstärkungen sind auf jeden Fall Maurice, Henne und Döringer.
Henne organisiert auch verbal von hinten raus das Spiel. Im Angriff, zumindest heute gegen Fulda, fehlt es an Durchschlagskraft!
Ich weiß, er ließ sich bereits an früheren Wirkungsstätten mit Spitznamen so anreden und auch ich habe das sofort nach seinem Wechsel hierher gern getan ( Traumduo Henne und Nenne ). Da es bei uns aber in jüngerer Vergangenheit bereits einen Henne (Giese) gab, würde ich dafür plädieren, seinen Spitznamen unterscheidbarer zu machen und ihm ein nordhessisches sponsorenkonformes Feintuning zu verpassen mit einem zünftigen r : Willkommen, Henner!

An Henners' Seite gehört in der näheren Zukunft (September?) natürlich kein Springfeld, sondern dann ein genesener Nennhuber...
Es könnte wohl durchaus auch später werden - und bis dahin haben wir mit Maurice einen sehr guten Vertreter, der seine Sache sowohl gegen Wuppertal als auch gegen die Softrocker sehr gut gemacht hat. Außerdem käme ja als Alternative auch noch Inge in Betracht.

Hoffen wir mal, dass die Baunis morgen nicht allzu viel Verletzungsschaden hier anrichten! Die sollen sich ihre Härte mal lieber für ihre Hessenliga-Saison aufsparen.

marinho
Beiträge: 5189
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Saisonvorbereitung 2021/22

Beitrag von marinho » 26. Jul 2021, 12:25

Ich bin gespannt, ob der Ex-Jugend-Löwe Berninger-Bosshammer morgen bei den Baunis dabei ist und wie er sich entwickelt hat.

esteban
Beiträge: 6973
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Saisonvorbereitung 2021/22

Beitrag von esteban » 26. Jul 2021, 15:32

marinho hat geschrieben:
26. Jul 2021, 10:43
Hoffen wir mal, dass die Baunis morgen nicht allzu viel Verletzungsschaden hier anrichten!
Es sollte im eigenen Interesse liegen.
Sie haben am Samstag das Kreispokalfinale beim OSC Vellmar vor der Brust.
Das werden alle spielen wollen und hoffentlich einen moderaten Gang einlegen...

HNA ist früh dran:
https://www.hna.de/sport/ksv-hessen-kas ... 84611.html
„Ich werde wahrscheinlich nur 14 Feldspieler haben, was zu diesem Zeitpunkt der Vorbereitung nicht optimal ist..."
Bleiben wir drinne?

esteban
Beiträge: 6973
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Saisonvorbereitung 2021/22

Beitrag von esteban » 27. Jul 2021, 07:40

Conny Azong testet derweil Atlas Delmenhorst:
https://www.google.com/search?q=conrad+ ... =968&dpr=1
Bleiben wir drinne?

Antworten