Steigerung der Mitgliedsbeiträge und Dauerkartenpreise

Alles, was nicht in die anderen Kategorien passt (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Antworten

Wie steht ihr zur Mitgliedsbeitragerhöhung/ Dauerkartenpreiserhöhung?

Umfrage endete am 4. Jul 2018, 15:35

- Ich finde die Mitgliedsbeitragserhöhung unangemessen, ebenso wie die Erhöhung der Dauerkartenpreise, da dies kontraproduktiv sein kann (Austritte/ Kauf von Dauerkarten wird unattraktiver).
0
Keine Stimmen
- Ich finde die Mitgliedsbeitragserhöhung/ Erhöhung der Dauerkartenpreise angemessen und sehe keine Probleme
3
100%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3

SaShaft
Beiträge: 1
Registriert: 20. Jun 2018, 15:16

Steigerung der Mitgliedsbeiträge und Dauerkartenpreise

Beitrag von SaShaft » 20. Jun 2018, 15:35

Hallo,
ich hatte heute, so wie viele andere auch, Post vom Verein im Briefkasten.

Dort wurde die Erhöhung der Mietgliedsbeiträge zum 1. Juli angekündigt und u.a. auch die Erhöhung der Dauerkartenpreise.
Da ich früher eine ermäßigte Mitgliedschaft hatte, aufgrund der Mitgliedschaft in einem Fanclub, beträgt die Erhöhung für mich sagenhafte 41 %!!!
Insgesamt kann ich die Erhöhung des Mitgliedsbeitrages ebensowenig gutheißen (bei allem Verständnis für die Finanzsituation), wie die Erhöhung der Dauerkartenpreise, da ich befürchte, dass dies einige zum Austritt bewegen wird, ebenso wie die Erhöhung der Dauerkartenpreise wohl auch nicht dazu führen dürfte, dass mehr Menschen diese kaufen. Gerade mit dem neuen Hintergrund "Hessenliga", steigert dies wohl kaum die Atraktivität des Vereins und wird nur unwesentlich mehr Geld generieren oder sogar das Gegenteil erreichen.
Wie steht ihr dazu???

Antworten