Uli Thomale

Für alle, die Grüße an den KSV Hessen richten wollen.

Moderatoren: Eckart Lukarsch, podest-putzer

leipzigerlöwe

benefizspiel

Beitrag von leipzigerlöwe » 21. Jan 2005, 15:55

@ günther, wir wissen schon wo kassel liegt, braucht euch keine angst machen wir sind sind keine schlägertruppe mehr; sondern ein familienverein,Ärger gibst bloß bei spielen gegen DYNAMO oder CHEMIE :evil: also bringt alle mit die ihr kennt, das unser "bruno" richtig voll wird :lol: wird ein geiles spiel, haben heute übrigens Spiel unter flutlicht; Unser aktuelles torverhältnis nach 12 spieltagen:126:5 tore; alle spiele gewonnen,bis bald LOK

yoyo
Beiträge: 2547
Registriert: 11. Jan 2002, 02:00
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: benefizspiel

Beitrag von yoyo » 21. Jan 2005, 15:58

leipzigerlöwe hat geschrieben:haben heute übrigens Spiel unter flutlicht
Hach ja, Lokfan sollte man sein :cry: :roll:
RWG yoyo
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."
Benjamin Franklin
Bild

LEIPZIGERLÖWE

DIREKTLINK

Beitrag von LEIPZIGERLÖWE » 21. Jan 2005, 16:03

@yoyo du musst auf der HP (http://www.vfb-leipzig.de) unter news gehen und dort unter dem Artikel "das plant der fc lok für die rückrunde"gehen, steht auch noch nicht sehr viel aber wird in den nächsten tagen sicher noch mehr details geben

yoyo
Beiträge: 2547
Registriert: 11. Jan 2002, 02:00
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: DIREKTLINK

Beitrag von yoyo » 21. Jan 2005, 16:07

LEIPZIGERLÖWE hat geschrieben:@yoyo du musst auf der HP (http://www.vfb-leipzig.de) unter news gehen und dort unter dem Artikel "das plant der fc lok für die rückrunde"gehen, steht auch noch nicht sehr viel aber wird in den nächsten tagen sicher noch mehr details geben
Danke, dann steht ja dem FS nichts mehr im Wege :D
RWG yoyo
"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren."
Benjamin Franklin
Bild

Gast

Beitrag von Gast » 21. Jan 2005, 16:18

Günter Kratz hat geschrieben:
Und um's gleich vorweg zu sagen: Wenn jetzt irgendwelche "Spezialisten" aus ihren Löchern kommen und Schwachsinn in der Art "Wir haben Uli Thomale nichts zu verdanken, also brauchen wir für den auch nichts zu tun. Ein Elftligist ist unter unserem Niveau und ein Spiel dagegen bringt uns sportlich gar nichts. Und was geht uns Südost Asien an? Hauptsache wir haben genug Sauerkraut zu fressen..." von sich geben, dann beiße ich denen die Eier ab! :evil:

RWG
Günter
Manchmal reicht es schon,wenn man nur ein wenig daran knabbert !!!! :lol:

Günter Kratz
Beiträge: 2880
Registriert: 9. Jul 2001, 02:00

Re: benefizspiel

Beitrag von Günter Kratz » 21. Jan 2005, 17:01

Grüß Dich leipzigerlöwe!
leipzigerlöwe hat geschrieben:@ günther, wir wissen schon wo kassel liegt, braucht euch keine angst machen wir sind sind keine schlägertruppe mehr; sondern ein familienverein,Ärger gibst bloß bei spielen gegen DYNAMO oder CHEMIE :evil: also bringt alle mit die ihr kennt, das unser "bruno" richtig voll wird :lol: wird ein geiles spiel, haben heute übrigens Spiel unter flutlicht; Unser aktuelles torverhältnis nach 12 spieltagen:126:5 tore; alle spiele gewonnen,bis bald LOK
Schon gut, so ganz ernst war's nicht gemeint, daß Ihr uns mit Dynamo Dresden verwechseln könntet... :wink: Ich denke auch, daß das ein geiles Spielchen wird! Das Ergebnis ist egal, denn nur der gute Zweck zählt!!!

Viel Glück für Euer Spiel unter Flutlicht! Sowas gibt's bei uns "im wilden Westen" nit! - Frag mal die verblödeten Darmstädter wie die uns nennen... :x Äh, dafür hatten wir mal ein Spiel unter Mondlicht. Das hat der Schiedsrichter in der 88. Minute beim Stande von 6:2 wegen Dunkelheit abgebrochen und es mußte tatsächlich wiederholt werden - 1:0 :-?

Bei uns bin ich der große Statistikfreak und von daher kenne ich natürlich auch Eure Ergebnisse. Vielleicht schafft Ihr ja 250 Tore!? In unserem ersten Jahr nach der Neugründung spielten wir in der Kreisliga A (8. Liga) und es gab in 28 Spielen 148:14 Tore bei 27 Siegen und einem Unentschieden. Die erste Niederlage setzte es übrigens nach 63 Spielen. 0:1 zu Hause gegen einen Abstiegskandidaten...

Also dann bis zum 19. Februar!
Rot-Weiße Grüße nach Leipzig,
Günter
Ab nächsten Samstag wird alles besser! Wir werden's erleben!!

leipzigerlöwe

benefizspiel

Beitrag von leipzigerlöwe » 22. Jan 2005, 00:15

so gerade zrück vom spiel 9:0 gewonnen vor "nur" 1.500 zuschauern :wink: war aber auch ein sauwetter. @ gunter also 250 tore könnte knapp :cry: werden aber die 200 schaffen wir :D ,denke mal das wir im spiel gegen euch ne schöne packung kriegen werden,spielt ja 7 ligen höher,aber das ist ja egal,hauptsache ihr lasst uns ein ehrentreffer oder zwei... :wink: warum habt ihr eigentlich inder 8. liga angefangen? gibts euch bloß so wenig ligen?bei uns gibts elf! EIN FREUNLICHES LOK AUS LEIPZIG

Christian7
Beiträge: 1443
Registriert: 10. Apr 2004, 20:47
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: benefizspiel

Beitrag von Christian7 » 22. Jan 2005, 00:19

leipzigerlöwe hat geschrieben:warum habt ihr eigentlich inder 8. liga angefangen? gibts euch bloß so wenig ligen?bei uns gibts elf! EIN FREUNLICHES LOK AUS LEIPZIG
Nunja, bei uns geht's schon noch etwas tiefer, aber der KSV wurde in die Kreisliga A eingestuft. Warum, weiß ich aber nicht.

Gesperrt