Uwe Wolf spricht zu den Fans

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

marinho
Beiträge: 4536
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Uwe Wolf spricht zu den Fans

Beitrag von marinho » 7. Mär 2012, 22:57

Eine gute Idee, dass der Cheftrainer ab sofort die Fans aktuell vor den Spielen direkt auf der Homepage anspricht. Es gibt endlich frischen Wind beim KSV ! :) Jetzt muss sich die Mannschaft beweisen. Ich bin gespannt und freue mich auf den Heim-Start im Auestadion. Hoffentlich fällt das Spiel nicht aus.

KidKut
Beiträge: 266
Registriert: 1. Apr 2011, 20:19

Re: Uwe Wolf spricht zu den Fans

Beitrag von KidKut » 8. Mär 2012, 00:18

Mein erster Gedanke war: Das ist sympathisch!
Mein zweiter Gedanke: Hat er das selbst angeregt? Will er sich kümmern? Sicher liegt ihm daran, dass möglichst viele von uns zum Spiel kommen und ich find es klasse, dass endlich mal einer von den Offiziellen sagt: 'Bitte kommt, wir brauchen euch!'
Ich denke, das kann man als Geste auffassen, ich finds gut!

Moeless
Beiträge: 2078
Registriert: 23. Feb 2006, 19:17
Wohnort: Berlin

Re: Uwe Wolf spricht zu den Fans

Beitrag von Moeless » 8. Mär 2012, 00:31

Ich beantworte das Ganze nach den Eindrücken aus Fürth mal kurz und knapp: Entscheidend ist auf dem Platz!

thirds
Beiträge: 38
Registriert: 9. Mär 2008, 03:39

Re: Uwe Wolf spricht zu den Fans

Beitrag von thirds » 8. Mär 2012, 03:48

Verdammt psychedelisch die Videobotschaft, genau meine Wellenlänge :wink:
36th chamber

marinho
Beiträge: 4536
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: Uwe Wolf spricht zu den Fans

Beitrag von marinho » 8. Mär 2012, 10:35

Moeless hat geschrieben:Ich beantworte das Ganze nach den Eindrücken aus Fürth mal kurz und knapp: Entscheidend ist auf dem Platz!
...Und was soll uns das sagen ? :-?

184.
Gebannt
Beiträge: 817
Registriert: 28. Okt 2010, 15:51
Wohnort: Hessen Nord

Re: Uwe Wolf spricht zu den Fans

Beitrag von 184. » 8. Mär 2012, 10:40

Sehr sehr gut. Er tut wirklich alles, um den Hockschen Scherbenhaufen weg zu kehren. Hoffentlich zieht die Mannschaft mit, und er hat den entsprechenden Erfolg. Dann könnte die Rückrunde eine hoffnungsvolle Vorbereitung auf die nächste Saison werden. Pessimisten bitte mal für ein paar Wochen das Maul halten und erst mal abwarten.
Gib dein "Gefällt mir" auf Facebook: Jens komm bitte zurück - ohne dich geht der Verein kaputt http://www.facebook.com/pages/Jens-komm ... 70?sk=info

Dollar
Beiträge: 3144
Registriert: 18. Apr 2008, 15:59

Re: Uwe Wolf spricht zu den Fans

Beitrag von Dollar » 8. Mär 2012, 10:44

marinho hat geschrieben:
Moeless hat geschrieben:Ich beantworte das Ganze nach den Eindrücken aus Fürth mal kurz und knapp: Entscheidend ist auf dem Platz!
...Und was soll uns das sagen ? :-?
er meint damit wohl, wenn auf dem platz weiter rumgestolpert wird nützt auch keine ansprache an die fans, denn dann will sich das trotzdem keiner ansehen :wink:


ich find es wie schon gesagt wurde eine gut geste und wieder einen schritt auf die fans zu vom verein. aber moeless hat schon recht, wenn die leistung nicht stimmt wird auch das drum herum nicht viel nützen
#10

Skywalker
Beiträge: 709
Registriert: 31. Okt 2010, 12:10
Wohnort: Südstadt Kassel
Kontaktdaten:

Re: Uwe Wolf spricht zu den Fans

Beitrag von Skywalker » 8. Mär 2012, 10:58

Eine sehr gute Aktion, finde ich !
Allerdings sollte Uwe noch etwas üben, denn wenn sie so spielen wie er redet, könnte es etwas langweilig werden... :lol:
Ich weiß manchmal gar nicht wo ich den optimismus hernehm aber ich fand Fürth gar nicht sooo schlecht!
Die Mannschaft muß sich halt auch erst an ein neues System gewöhnen und es stand dazu eine völlig andere Mannschaft auf'm Platz als sonst.
Wird gegen 60 schwer genug beim ersten Heimspiel, denn der Druck gewinnen zu müssen und dazu noch zu überzeugen ist doch enorm hoch.
Ich wünsch Uwe einen gelungenen Heimspiel Einstand und freue mich, dass viele diese Aktion so positiv sehen :D
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd

Antworten