7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. TuS RW Koblenz

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Eimer
Beiträge: 4659
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bielefeld

7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. TuS RW Koblenz

Beitrag von Eimer » 21. Sep 2020, 17:38

Von der Facebook-Seite der Koblenzer:

Corona: 6 weitere Spieler positiv
Nach Bekanntwerden der Corona-Erkrankung eines Spielers des Fußball-Regionalligisten TuS Rot-Weiß Koblenz sind jetzt sechs weitere Spieler positiv auf das Coronavirus getestet worden. Aus diesem Grund hat das zuständige Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz nun alle Spieler sowie Betreuer der Fußballmannschaft unter Quarantäne gestellt, sodass die beiden nächsten Regionalliga-Partien der Koblenzer am kommenden Freitag beim TSV Schott Mainz und am Dienstag, 29. September, abgesetzt werden. Insgesamt sind bislang mehr als 30 Team-Mitglieder getestet worden. Bei zwei Personen stehen die Testergebnisse noch aus. Die Quarantäneanordnungen wurden in enger Abstimmung zwischen dem Gesundheitsamt und der Stadtverwaltung Koblenz erlassen.

https://www.facebook.com/notes/tus-rot- ... 408822736/

Heißt: Sollte das Spiel am 3. Oktober im Auestadion stattfinden, wird es für die Koblenzer die erste Partie nach der Quarantäne sein. Spielrhythmus sieht anders aus.

MarkusF
Beiträge: 1732
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. TuS RW Koblenz

Beitrag von MarkusF » 21. Sep 2020, 19:07

Das ist schade, eines meiner Kassel Wochenenden. Dass das Spiel stattfindet ist ja wohl eher unwahrscheinlich. Auf der anderen Seite fallen ja die Nachholtermine auch nicht vom Himmel. Warten wir es mal ab. Jetzt kommen ja erstmal die Saarlandspiele....
Ab heute wird's besser!

esteban
Beiträge: 6290
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. TuS RW Koblenz

Beitrag von esteban » 30. Sep 2020, 09:04

So. Jetzt aber!
Unentschieden helfen uns nicht sonderlich weiter, sonst rutschen wir in der Tabelle ab.
Dieses Spiel muss gewonnen werden. Die Koblenzer sind aus dem Rythmus.
Ausnutzen!
Mal ein paar Tore schießen!
Was fürs Punktekonto tun und sich bereits für Bornheim in Fahrt bringen!

---
Ein erster Blick auf die äußeren Bedingungen:
trocken, grau, 16 Grad.
"Uns fehlt noch ein kleiner sechsstelliger Betrag.“
Swen Meier im HNA-Gespräch. Veröffentlicht am 05.06.2020

Bernd RWS 82
Beiträge: 7417
Registriert: 3. Apr 2003, 02:00
Wohnort: KS-34119 oder Nordkurve Auestadion Block 30❤

Re: 7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. TuS RW Koblenz

Beitrag von Bernd RWS 82 » 30. Sep 2020, 09:20

3 Punkte sind Pflicht. Mehr gibbtes nitt zu sagen! :o 8)
"You´ll never walk alone KSV Hessen Kassel"... seit 1975 bis zum Tod
Trikotnummer 10 = Thorsten Bauer Fußballgott
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein...." (Campino)

Nabada
Beiträge: 328
Registriert: 12. Dez 2007, 16:15
Wohnort: Ulm

Re: 7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. TuS RW Koblenz

Beitrag von Nabada » 30. Sep 2020, 10:14

Wahnsinn, super Start in die Saison.
Ich würde dennoch ein wenig die Bälle flach halten.
Koblenz hatte gerade erst 3 Spiele und das nicht einmal gegen Kanonenfutter (0:2 Bayern Alzenau (Tabellen Fünfter), 0:0 Ulm (einer der zum erweiterten Favoritenkreis zählt) und dazu das knappe 2:3 in Gießen).
Klar sind das die Spiele die man gewinnen "sollte", es ist Obacht angebracht, in der Liga sollte keine Mannschaft unterschätzt werden.
Konzentriert an die Sache rangehen, dann sollte es für 3 Punkte reichen.
RWG aus Ulm

sam
Beiträge: 751
Registriert: 17. Mai 2002, 02:00

Re: 7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. TuS RW Koblenz

Beitrag von sam » 30. Sep 2020, 20:03

Diese Saison ist schon jetzt eine ganz besondere.
Die Auswirkungen von Corona erheblich.
Die Akzeptanz der Auswirkungen verbesserungswürdig.
Maskenverpflichtung auch auf der Auswechselbank-verantwortungsvoll.
Fans auf Auswärtsreisen-schwer nachvollziehbar.
Fangruppierungen nur noch rudimentär vorhanden.

Fokussieren wir uns auf das wesentliche , das nächste Spiel
Und das wird genauso kein einfaches Spiel - wie jedes vorher.

Erfolg hat sein Geheimnis-Misslingen seine Gründe

esteban
Beiträge: 6290
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. TuS RW Koblenz

Beitrag von esteban » 1. Okt 2020, 11:57

Um es ganz klar auszudrücken: Ein Unentschieden wäre eine Niederlage.
Jetzt beginnt der Kampf um einen einstelligen Tabellenplatz im Mittelfeld der Liga.
Schaut man sich die Oktobertermine an, bietet dieses Spiel nominell die größte Chance auf einen Dreier.
Da lasse ich keine Relativierungen gelten...

Mit mannschaftlicher Einheit am Tag derselbigen wird man den Erfolg erringen.
Das Wetter spielt am Feiertag ebenfalls mit und verbessert sich in der Vorhersage:
Um die 20 Grad, trocken, sonnig mit Böen bis 40 km/h.
"Uns fehlt noch ein kleiner sechsstelliger Betrag.“
Swen Meier im HNA-Gespräch. Veröffentlicht am 05.06.2020

MarkusF
Beiträge: 1732
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 7. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. TuS RW Koblenz

Beitrag von MarkusF » 1. Okt 2020, 13:00

Das kommt ein bisschen auf den Spielverlauf an, ob ein Unentschieden eine Niederlage ist. Es verbietet sich, irgendeine Mannschaft zu unterschätzen oder von Vornerein als Punktelieferant zu definieren. Klar, bin ich auch für drei Punkte. Aber der Dreier von Pirmasens in Homburg hat gezeigt, dass in dieser Liga viele möglich ist. Immer schön auf dem Teppich bleiben. Wir sind Aufsteiger. Koblenz hat den Nachteil der fehlenden Spielpraxis, aber auch den Vorteil, dass sie komplett ausgeruht sind und Blessuren in der Pause auskurieren konnten. Wir hatten das volle Programm inkl. Englischer Woche. Ich rechne mit einem ganz engen Spiel und würde mich natürlich freuen, wenn am Ende 3 Punkte auf der Habenseite sind.
Zuletzt geändert von MarkusF am 1. Okt 2020, 13:03, insgesamt 1-mal geändert.
Ab heute wird's besser!

Antworten